fair2008-logo eine-welt-netz-nrw fairtrade fair2008-termin: 25.-26.1.2008
fair2008-intro

Fa!r 2010

FA!R2010 - Die neue Messe in den Westfalenhallen Dortmund, 23. - 25. September 2010.

Link zur Messeseite

Auf der FA!R2010 zeigen wir Ihnen die ganze Vielfalt des Fairen Handels. Die Sonderschau „Mode und Accessoires“ bietet anziehende Dinge, die Sie mit gutem Gewissen tragen können. Zahlreiche Aussteller aus Deutschland und dem europäischen Ausland zeigen in den Dortmunder Westfalenhallen ihre neuesten Kollektionen und die Trends für das nächste Jahr.

Schauen Sie sich auf der neuen Messeseite um und melden Sie sich für unseren Newsletter an! Zeitnah und aktuell informieren wir Sie über aktuelle Neuigkeiten.

 

Fa!r bringt mehr...

FA!R2008 - Die Dokumentation

Für die FA!R2008 liegt jetzt die vollständige Dokumentation als Download bereit. Hier können Sie noch einmal den Erfolg dieser Veranstaltung Revue passieren lassen und sich auch die nächste Messe im Jahr 2010 freuen. >> Dokumentation [pdf - 1.187 kb]

 

Mehr Marktanteile - MEHR QUALITÄT FÜR KONSUMENTINNEN UND KONSUMENTEN - Neue Geschäftsideen bei gutem Gewissen

Der Faire Handel ist auf der Erfolgsspur. Immer mehr Menschen entscheiden sich in Deutschland für Produkte aus Fairem Handel. Der Umsatz von Fair Trade Produkten wuchs 2006 um 50%. Damit liegen wir in Deutschland im europäischen Trend. Europaweit sind die Umsätze für fair gehandelte Produkte seit dem Jahr 2000 durchschnittlich um 20% pro Jahr gestiegen, auf insgesamt 660 Mio Euro.

 

FA!R2008 - MESSE UND FACHTAGUNG

Für die FA!R2008 haben wir den Schwerpunkt "Textilien und Accessoires" (Bekleidung, Tücher, Heimtextilien, Schmuck, Taschen) gewählt. Mit diesem Fokus stellen wir ein Marktsegment des Fairen Handels in den Mittelpunkt, das immer interessanter wird.

forum fairer handel

 

Internetportal des Fairen Handels in Deutschland

 

salon europeen comerce equitable

 

Salon Européen de Commerce Équitable

 

gerechtigkeit im treibhaus erde

 

12. Eine-Welt-Landes- konferenz NRW 2008 "Gerechtigkeit im Treibhaus Erde" vom 25.-26. Januar 2008 im Kulturzentrum Depot in Dortmund